28

Okt
2013
Kommentare deaktiviert für Photovoltaik Anlagenbauer aus dem Süden und Westen gesucht

Photovoltaik Anlagenbauer aus dem Süden und Westen gesucht

Wer hier aufmerksam mitliest weiß, dass es seit einigen Monaten hier die Möglichkeit gibt, sich als Anlagenbauer zu registrieren und so Solar Anfragen zu bekommen, die sowohl über Seiten aus Deutschland wie auch Österreich von der DAA gesammelt werden. Ich finde es immer wieder erstaunlich wie viele dieser Anfragen da immer eingehen und obwohl nun nicht mehr alle Anfragen unbeantwortet bleiben, fehlen doch noch Anlagenbauer aus dem Westen.

Der Osten gut bedient – im Westen und Süden fehlt es noch

Hier ein Screenshot aus dem Portal und die Vorschau der eingegebenen Projekte. Da die Projekte aus dem Osten immer ziemlich schnell gekauft werden und dann nach einiger Zeit aus der Ansicht verschwinden, sieht es im Westen und Süden unserer Landes noch etwas anders aus, wie man hier sehen kann. Der Osten ist bedient und die Kunden aus dem Westen und Süden warten vergeblich auf ein Angebot.

Angebot Photovoltaik Österreich

So sieht es innerhalb des Portals aus. Die Anfragen sind kurz beschrieben und falls man den Kontakt herstellen möchte, zahlt man einen kleinen Betrag.

 

Anmeldung sehr einfach und vor allem kostenlos

Falls Sie also Anlagenbauer aus dem Westen oder Süden sind: Einfach hier registrieren und dann werden Sie immer per Email informiert, wenn eine neue Anfrage eintrifft. Danach können Sie entscheiden ob sie für Sie von Interesse ist oder nicht. Die Kosten pro Anfrage liegen zwischen 5,- – und 20,-, wobei es zu Beginn auch Kennenlerngutscheine gibt. Es gibt also absolut kein Risiko, außer dass vielleicht ein anderer Mitbewerber auch den Kontakt bekommt, aber dann müssen Sie nur dem Kunden beweisen, dass Sie die bessere Wahl sind. Generell kann man sagen, dass dieses Portal hier noch ein kleiner Geheimtipp ist und noch nicht sehr viele Anlagenbauer aus dem Westen das Potenzial erkannt haben. Ich denke, das liegt auch ein wenig am Misstrauen diesen Internettechnologien gegenüber ;-). Keine Angst, das Internet und deren Möglichkeiten beissen nicht.

Hier auch noch ein Bild wie man zum Firmenlogin kommt.

Photovoltaik-Kosten-Firmenlogin

Über den Firmenlogin kann man seine Firma einfach registrieren. Völlig kostenlos und unverbindlich. Versprochen.

Selbst Angebot einholen

Falls Sie selbst auf der Suche nach einem Photovoltaik- oder Solarthermie Anlagenbauer sind und ein Angebot bekommen möchten, einfach hier die Daten eintragen. Diese Masken sind auf vielen Seiten der Energiebranche zu finden und alle Einträge, die für Österreich eingegeben werden, kommen hier auf Dachgold zusammen.

Hier nochmal der Link zur Registrierung.

http://dachgold.net/firmenlogin/

Bei Fragen, einfach ein kurzes Mail an office (at) dachgold.at


Comments are closed.